Dienstag, 2. Juli 2013

mit liebe gemacht...

frau motte ist noch kein jahr alt...trotzdem hat sich in den paar monaten so allerhand angesammelt. vieles davon gekauft, aber vieles auch von hand gemacht.

die meisten ergebnisse der anderen sind es auf jeden fall wert, der welt gezeigt zu werden...und meine habe ich der vollständigkeit halber auch hinzugefügt :)




durch den zimmertausch eigentlich schon das zweite bäumchen
3 kleine äffchen...der mittlere ist allerdings ein flohmarktfund


auch die vorhänge waren durch den zimmertausch nicht mehr lang genug und mussten ergänzt werden
links ein taufgeschenk von tante brumm, rechts ein holzmond, dass frau bollerfee von ihrem onkel vor vielen vielen jahren gefertigt wurde


wahrscheinlich das zeitaufwendigste selbstgemachte geschenk...


alles von der nähkünstlerin tante brumm...

handgestricktes von der oma...nur eine kleine auswahl. vieles ist leider schon zu klein geworden. der schal ist ein geschenk von einer kinderfreundin von frau bollerfee

frau bollerfees werke...das oberteil und der rock sind upcycling-produkte aus einem alten t-shirt und einem flohmarkt-kleid, der wal-anzug, die flicken-leggins und das häkelkleid sind eigenkreationen


beides leider schon fast zu klein...links eine eigenkreation (der kopf wird aber langsam zu dick), rechts eine wendehose nach dem schnittmuster "strampelhose" von klimperklein

links noch mal die andere seite der hose, rechts das frühlings-draußen-outfit
strampelsack und frühlingsschlafsack...

...mit baumwollteddy gefüttert

die anziehsachen wurden übrigens aufs genaueste von frau motte untersucht und auf qualität geprüft...
zum spielen: der holzwal und ein sockendrache von frau bollerfee, ein oster-patchwork-häschen mal wieder von tante brumm, ein handschmeichler-bäumchen von frau mottes großcousin und ein nicki-elefant mit knisterohren und schnullerschwänzchen von tante tete



vom hausgeist gemacht....die derzeitige einzelsocken-/schuhparadade...

falls ich sachen vergessen habe, bitte ich das zub entschuldigen :) einige dinge sind zur zeit auch noch in reparatur oder aus platzgründen schon sorgfältig in erinnerungskisten verpackt...

Kommentare:

  1. Die Idee mit den Affen gefällt mir besonders gut...
    Auf den Schlafsack mit Frühlingsteddy bin ich ja fast schon neidisch ;)

    AntwortenLöschen
  2. mmh. gelten auch mobiles, die vor der geburt bereits speziell angefertigt wurden ;-)?

    AntwortenLöschen
  3. das gehörte in die bereits erwähnte kategorie "in reparatur"...es wartet hier schon länger auf seinen erschaffer...es würde soo gern wieder hängen.

    aber auch andere dinge wurden vergessen und werden sobald wie möglich nachgereicht

    AntwortenLöschen

hier ist euer senf erwünscht